BRW – Bildungsinstitut der Rheinischen Wirtschaft

Potenzialanalyse für Schule & Beruf. So individuell wie jeder Mensch, so individuell gestalten wir Bildung – auch schon für den Nachwuchs. Das BRW bietet Förderprojekte zur schulischen und beruflichen Orientierung

Bergheim

02271.98 666-0

 

Euskirchen (2)

02251.94 91-0    

 

Köln

0221.46 02 31-0 

Krefeld

02151.65 74 2-46 

Werden Sie ein Teil des BRW-Teams

Für unsere innovativen Bildungsdienstleistungen und Projekte suchen wir immer wieder qualifizierte und kompetente Kolleginnen und Kollegen! Das BRW begleitet Menschen auf ihrem individuellen Bildungsweg. Dazu brauchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich mit Engagement und Eigenverantwortung für die berufliche Zukunft unserer Kundinnen und Kunden einsetzen.

Als zukünftiger Teil des BRW wünschen wir uns von Ihnen besonders hohe fachliche und pädagogische Qualifikation sowie ein Interesse an bildungspolitischen Themen und gesellschaftlichen Entwicklungen Teamfähigkeit, Freude an Kommunikation und kreativen Gestaltungswillen konsequente Kunden- und Dienstleistungsorientierung.

Stellenangebote des BRW

Honorardozenten (m/w/d) für EDV -Training in Köln, Bergheim und Euskirchen
Ihr Profil

Für unsere Coachings/ unsere Weiterbildungen im Bereich EDV, die wir an unseren Standorten durchführen, suchen wir ab sofort freie Mitarbeitende.

  • Sie verfügen über Erfahrung in der Vermittlung von EDV-Kenntnissen
  • Sie haben idealerweise Erfahrung in der Durchführung von Einzelcoachings
  • Sie haben Freude an kreativer Unterrichtsgestaltung, Geduld, Humor, Offenheit und Einfühlungsvermögen
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Sorgfalt/Genauigkeit, Organisationsfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab
Ihre Aufgaben

Folgende Lehrinhalten sind vorgesehen:

  • IT-Grundlagen / Betriebssysteme
  • MS Word
  • MS Excel
  • MS PowerPoint
  • MS Outlook
  • Internet
  • Digitale Kompetenz

Weitere Informationen zu unserem Angebot finden Sie hier:

https://brw.de/weiterbildung/edv/

Das BRW bietet Ihnen
  • ein dynamisches Team
  • eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • motivierte Klienten
  • flache Hierarchien

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe, ein angenehmes und professionelles Arbeitsumfeld und ein stellentypisches Honorar.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Arbeitszeugnissen bitte ausschließlich per Mail an: bewerbung@brw.de

Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung an:

  • auf welchen Standort Sie sich in Ihrer Bewerbung beziehen, z.B. „Bewerbungscoaching, Standort Krefeld“
  • Ihren frühestmöglichen Starttermin
Teamleitungen für Potenzialanalysen in der Region Köln
Ihr Profil

Wir suchen für den Zeitraum August/ September 2022 bis März 2023 Teamleitungen für die Durchführung von Potenzialanalysen mit Schülerinnen und Schülern der 8. Klasse aller Schulformen im Kreis Euskirchen, Rhein-Erft-Kreis, Rheinisch-Bergischen Kreis, Rhein-Sieg-Kreis und Rhein-Kreis Neuss.

Die Stellen sind zu Mitte August 2022 zu besetzen. Individuelle Absprachen sind möglich.

Voraussetzungen und Qualifikationen für die Mitarbeit sind:

  • Absolventen der Studiengänge Soziale Arbeit, Erziehungswissenschaften, Psychologie oder vergleichbar mit mind. einem Bachelorabschluss
  • möglichst erste Erfahrungen in der Durchführung und Auswertung eignungsdiagnostischer Testverfahren
  • gute Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten
  • strukturiertes und eigeninitiatives Arbeiten
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Besitz eines Führerscheins (inkl. sicherer Fahrpraxis)
Ihre Aufgaben
  • Koordination des Ablaufes der Potenzialanalyse an unseren Standorten bzw. den beteiligten Schulen vor Ort
  • Anleitung und Durchführung von Potenzialanalysen an unseren Standorten bzw. den beteiligten Schulen vor Ort.
Das BRW bietet Ihnen
  • Erste Leitungs- und Projektmanagementerfahrungen als Referenz für den weiteren Bewerbungsprozess
  • kostenlose interne Schulung mit Trägerzertifikat
  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Arbeit in unserem Institut und an den Schulen
  • faire Bezahlung
  • Zusammenarbeit in einem jungen, dynamischen und interdisziplinären Team
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Starttermins. Bewerbungen bitte ausschließlich per eMail an: potenzialanalyse@brw.de

Freie Mitarbeitende (m/w/d) in den Potenzialanalysen
Ihr Profil

Wir suchen für den Zeitraum August/ September 2022 bis März 2023 Mitarbeitende (m/w/d) auf Honorarbasis für die Durchführung von Potenzialanalysen mit Schülerinnen und Schülern der 8. Klasse aller Schulformen im Kreis Euskirchen, Rhein-Erft-Kreis, Rheinisch-Bergischen Kreis, Rhein-Sieg-Kreis und Rhein-Kreis Neuss.

Voraussetzungen und Qualifikationen für die Mitarbeit sind:

  • Studierende ab dem 3. Fachsemester der Studiengänge Soziale Arbeit, Erziehungswissenschaften, Psychologie oder vergleichbar
  • Absolventen der gleichen oder einer anderen Fachrichtinung mit mind. einem Bachelorabschluss
  • Spaß an der Arbeit mit Jugendlichen
  • Interesse an diagnostischen Testverfahren und Beratung
  • Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten
  • strukturiertes und eigeninitiatives Arbeiten
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
Ihre Aufgaben
  • Anleitung und Durchführung von Potenzialanalysen an unseren Standorten bzw. den beteiligten Schulen vor Ort.
  • Die Einsätze und Einsatztage sind flexibel – von zwei bis zu fünf Einsatztagen pro Woche.
Das BRW bietet Ihnen
  • eine interne Schulung mit Trägerzertifikat
  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Arbeit in unserem Institut und an den Schulen
  • Zusammenarbeit in einem dynamischen und interdisziplinären Team
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Starttermins. Bewerbungen bitte ausschließlich per eMail an: potenzialanalyse@brw.de

Mitarbeitende (m/w/d) in den Potenzialanalysen
Ihr Profil

Wir suchen für den Zeitraum August/ September 2022 bis März 2023 Mitarbeitende (m/w/d) für die Durchführung von Potenzialanalysen mit Schülerinnen und Schülern der 8. Klasse aller Schulformen im Kreis Euskirchen, Rhein-Erft-Kreis, Rheinisch-Bergischen Kreis, Rhein-Sieg-Kreis und Rhein-Kreis Neuss.

Voraussetzungen und Qualifikationen für die Mitarbeit sind:

  • Studierende ab dem 3. Fachsemester der Studiengänge Soziale Arbeit, Erziehungswissenschaften, Psychologie oder vergleichbar
  • Absolventen der gleichen oder einer anderen Fachrichtinung mit mind. einem Bachelorabschluss
  • Spaß an der Arbeit mit Jugendlichen
  • Interesse an diagnostischen Testverfahren und Beratung
  • Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten
  • strukturiertes und eigeninitiatives Arbeiten
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
Ihre Aufgaben
  • Anleitung und Durchführung von Potenzialanalysen an unseren Standorten bzw. den beteiligten Schulen vor Ort.
Das BRW bietet Ihnen
  • eine interne Schulung mit Trägerzertifikat
  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Arbeit in unserem Institut und an den Schulen
  • Zusammenarbeit in einem dynamischen und interdisziplinären Team
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Starttermins. Bewerbungen bitte ausschließlich per eMail an: potenzialanalyse@brw.de

Coach (m/w/d) im Projekt „Durchstarten“
Ihr Profil
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium
  • Sie arbeiten eigenständig und strukturiert.
  • Sie verfügen über hohe Kommunikations- und Beratungskompetenz.
  • Idealweise verfügen Sie über Erfahrung mit der Zielgruppe (Geflüchtete/ Menschen mit Migrationshintergrund)

Sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen, hohe personale und soziale Kompetenzen sowie eine ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsorientierung setzen wir voraus.

 

Ihre Aufgaben

Für den Standort Euskirchen suchen wir bestmöglich zum 01.06.2022, spätestens zum 01.07.2022 einen Coach (m/w/d) im Projekt „Durchstarten“. Die Stelle ist in einer Vollzeitstelle oder zwei Teilzeitstellen zu besetzen. Einsatzort sind die Zentrale Unterbringungseinrichtung ZUE Euskirchen II und ZUE Schleiden. Die Stelle ist projektgebunden für 12 Monate befristet.

Zum Projekt Durchstarten:

Sprache, (Aus)Bildung und Arbeit sind der Schlüssel für die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und damit fundamental für eine gelingende Integration. In Nordrhein-Westfalen leben aktuell rund 23.000 junge Geflüchtete, die in den Kommunen nur geduldet oder gestattet sind und nicht oder nur eingeschränkt von den Unterstützungsangeboten der Arbeitsförderung profitieren können. Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat deshalb die Landesinitiative „Durchstarten in Ausbildung und Arbeit“ mit einem Fördervolumen von 50 Millionen Euro ins Leben gerufen, die mit Hilfe von speziellen Förderangeboten Menschen mit individuellem Unterstützungsbedarf, insbesondere junge Geflüchtete im Alter von 18 bis 27 Jahren, bei ihrem Weg in Ausbildung und Arbeit unterstützen soll. (https://www.durchstarten.nrw/)

 

Das Coaching umfasst folgende Aufgaben:

Die niederschwellige, individuelle Beratung und Betreuung der Teilnehmenden im Coaching vor, während und im Anschluss an Fördermaßnahmen ermöglicht und verbessert ihre Teilhabe am Arbeitsmarkt. Die Ziele sind hierbei im Einzelnen:

  • Stärken nutzen

Die Teilnehmenden werden dabei unterstützt, ihre Kompetenzen zu erkennen und weiterzuentwickeln – so steigern sie ihre Selbstsicherheit und ihre Chancen auf eine dauerhafte Integration in den Arbeitsmarkt.

  • Perspektiven aufzeigen

Es werden berufliche Möglichkeiten in den Blick genommen und das Leistungsniveau der Teilnehmenden gefördert, um die Chancen auf eine dauerhafte Eingliederung zu verbessern.

  • Abbrüche verhindern

Individuelle Probleme sollen frühzeitig aufgegriffen und Maßnahme-, Ausbildungs- und Beschäftigungsabbrüche verhindert werden.

Das BRW bietet Ihnen
  • eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine umfassende Einarbeitung in Ihre neuen Aufgaben
  • ein sehr motiviertes Mitarbeiterteam
  • gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flache Hierarchien
  • Aufbau auf bereits bestehende, vielfältige Kontakte und Netzwerke vor Ort
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Starttermins. Bewerbungen bitte ausschließlich per eMail an: bewerbung@brw.de

Lehrkraft für unsere Integrationskurse in Euskirchen, Krefeld und Bergheim (m/w/d)
Ihr Profil
  • Sie besitzen eine gültige Zulassung für Lehrkräfte in Integrationskursen mit und ohne Alphabetisierung des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF)
  • Sie haben idealerweise Erfahrung im Unterrichten von Integrations- bzw. DaZ/DaF-Sprachkursen
  • Sie haben Freude an kreativer Unterrichtsgestaltung, Geduld, Humor, Offenheit, Einfühlungsvermögen und interkulturelle Kompetenz
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Sorgfalt/Genauigkeit, Organisationsfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab
Ihre Aufgaben
  • Sie unterrichten in Integrationskursen (mit Alphabetisierung) an einem oder mehreren unserer Standorte. Dazu gehört:
    • Vermittlung von Kenntnissen der deutschen Sprache (bis Zielniveau B1)
    • sozio- und interkulturelle Kenntnisvermittlung
    • Grundlagenschulung in den Bereichen Berufskunde, Ausbildungs- und Arbeitsmarkt sowie soziale und politische Strukturen Deutschlands
    • Durchführung und Auswertung von Lernstandserhebungen
    • Dokumentation von Schulungsinhalten und -ergebnissen
Das BRW bietet Ihnen
  • eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine umfassende Einarbeitung in Ihre neuen Aufgaben
  • ein sehr motiviertes Mitarbeiterteam
  • gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flache Hierarchien
  • Aufbau auf bereits bestehende, vielfältige Kontakte und Netzwerke vor Ort
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Starttermins.

Bewerbungen bitte ausschließlich per eMail an: bewerbung@brw.de

Sie haben Fragen zu einem Stellenangebot?

Kontaktieren Sie Ihre passende Ansprechpartnerin/ Ihren Ansprechpartner in: